Startseite

polski

Mitgliedsfirmen AHK Polen:

einloggen

 

Domański Zakrzewski Palinka sp. k.

Rondo ONZ 1

00-124 Warszawa

Polska

Tel.

0048-225577600

Fax

0048-225577601



Branchen
Beschreibung

Die Rechtsanwaltssozietät Domański Zakrzewski Palinka wurde im Jahr 1993 gegründet. Seit mehreren Jahren sind wir eine der größten, unabhängigen polnischen Rechtsanwaltskanzleien. DZP hat Büros in Warszawa, Poznań und Wrocław. Wir beraten unsere Mandanten, indem wir zahlreiche rechtliche Fachgebiete mit diversen Branchen und Tätigkeitsbereichen der Mandanten verbinden.

Zu den Mandanten der DZP gehören Investoren und Unternehmer aus u.a. Bau-, Energie-, Finanz-, Immobilien-, Telekommunikation-, FMCG-, Pharmabranche sowie aus dem Gesundheitswesen und Transport.

Wichtiger Vorteil der DZP ist das gute Verständnis sowohl der rechtlichen als auch geschäftlichen Bedürfnisse der Mandanten und langjährige Erfahrung unserer Experten. Ein ausgebautes Netz von Beziehungen und Kooperation mit Rechtsanwaltskanzleien, Beratungsfirmen, Geschäftspartnern und diversen Vereinen ermöglicht effiziente Rechts- und Steuerberatung auf internationaler Ebene.

Jedes Jahr nimmt DZP eine Spitzenposition im Ranking der Rechtsanwaltskanzleien der Tageszeitung Rzeczpospolita ein. Im Jahr 2012 wurde DZP mit dem Titel „ Rechtsanwaltskanzlei des Jahrzehnts” gekrönt – für die langjährige führende Position in der Branche.

Seit 15 Jahren werden wir von den internationalen Fachpublikationen wie Legal 500, Chambers & Partners, IFLR1000 oder WTR 1000 hoch positioniert und empfohlen.

Pressemitteilungen
Der deutsche Hersteller von Triebwerken für zivile und militärische Luftfahrtindustrie, die Gesellschaft MTU Aero Engines AG mit Sitz in München, und größter deutscher Reparatur-, Herstellungs- und Entwicklungsbetrieb, Lufthansa Technik AG, haben am Montag, den 04.12.2017, eine Joint-Venture-Gesellschaft unter der Firma EME Aero sp. z o.o. gegründet.
Seitens der DZP wurde die Beratung im Bereich der Joint Venture-Gründung zwischen der MTU Aero Engines AG und Lufthansa Technik AG durch unsere Experten aus der Infrastruktur- und Energiepraxis, RA Marcin Krakowiak, Partner und Leiter dieser Praxis, sowie Dr. Krzysztof Fliszkiewicz, Senior Associate, geleistet.

Der Vertrag wurde am 4. Dezember von beiden Partnerunternehmen unterzeichnet, nachdem eine Grundsatzvereinbarung im Februar 2017 getroffen worden war. Beide Kooperationspartner werden jeweils 50 % der Geschäftsanteile an der neu gegründeten Gesellschaft halten.

EME Aero sp. z o.o. wird ihren Sitz in Polen haben und soll künftig rund 800 Mitarbeiter beschäftigen. Beide Joint Venture-Partner investieren bis 2020 insgesamt rund 150 Mio. Euro.

EME Aero wird die durch US-Gesellschaft Pratt & Whitney hergestellten Triebwerke warten, reparieren und instandhalten. Diese Triebwerke sind unter anderem bei der Airbus A320neo-Familie und bei Bombardier CS im Einsatz.

Lufthansa Technik AG ist einer der führenden herstellerunabhängigen Anbieter für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsservices sowie Modifikationen in der zivilen Luftfahrtindustrie. Mit maßgeschneiderten Instandhaltungsprogrammen und modernsten Reparaturverfahren stellt Lufthansa Technik kontinuierlich die Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Flotten ihrer Kunden sicher. Lufthansa Technik ist ein international lizenzierter Reparatur-, Herstellungs- und Entwicklungsbetrieb. Mit ihren sieben Geschäftsfeldern (Wartung, Überholung, Geräteversorgung, Triebwerke, Fahrwerke, VIP Services und Original Equipment Innovation) bietet Lufthansa Technik ihren rund 800 Kunden einen Komplett-Service an flugzeugtechnischen Dienstleistungen.

Der Triebwerkshersteller MTU Aero Engines AG entwickelt, fertigt und betreut zivile und militärische Luftfahrtantriebe aller Schub- und Leistungsklassen sowie stationäre Industriegasturbinen. Die MTU ist fester Partner der Branchengrößen, vor allem von GE und Pratt & Whitney. Der Geschäftsbereich MTU Maintenance bietet darüber hinaus innovative Lösungen für die Instandhaltung und Reparatur einer großen Bandbreite von Triebwerkstypen.